Marcus Höhn | PORTRAITS

MARCUS HÖHN
1967 in Mainz geboren, studierte bei Vladimir Spacek an der Akademie der Bildenden Künste der Universität Mainz. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Einzelausstellungen präsentiert und in Publikationen wie Stern, SZ-Magazin, Geo oder Wallpaper veröffentlicht. Er lebt in Berlin.


PORTRAITS
Seit einem Jahr arbeitet der Photograph Marcus Höhn mit der Schriftstellerin Alexa Hennig von Lange an einer Interview-Serie mit jungen deutschen Stars wie Daniel Brühl oder Cosma Shiva Hagen. Den Gesprächen mit Henning von Lange stellt Höhn seine eindrucksvollen Portraits gegenüber. Marcus Höhn, der sich in den letzten Jahren vor allem als Architektur-Photograph mit zahlreichen Einzelausstellungen und Veröffentlichungen einen Namen gemacht hat, zeigt in Hamburg erstmals eine Auswahl seiner Portrait-Arbeiten.

Eine gute Portraitfotografie, hat Annelise Kretschmer einmal gesagt, stehe der Schwierigkeit gegenüber, „den Menschen zu einer Selbstdarstellung zu bewegen, in der seine wesentlichen Charakterzüge zum Ausdruck kommen". Marcus Höhn beherrscht diese Kunst.