ENVER HIRSCH

ENVER HIRSCH
ENVER HIRSCH

ENVER HIRSCH sucht nach dem absurden Moment. Seine Photographien spiegeln auf beeindruckende Weise den Humor, das Lächeln und das Staunen ihres Autors. Die Ausstellung zeigt bekannte, aber auch neue, bisher noch nicht ausgestellte oder veröffentlichte Arbeiten und beschreibt einen Querschnitt aus Enver Hirschs Arbeit der letzten drei Jahre.

ENVER HIRSCH
ENVER HIRSCH

ENVER HIRSCH looks for the absurd in the moment. His work reflects the humour, the smile and the bewilderment of its author. The exhibition shows some well-known images aswell as brand new, previously un-exhibited work and marks a cross section of Enver Hirsch’s work over the last three years.

Tine Casper
Tine Casper

ENVER HIRSCH, geb. 1969, studierte am Bournemouth and Poole College of Art and Design. Die Beobachtungskraft seiner Reportagen und der Humor seiner Portraits haben ihn früh zu einem der gefragtesten Photographen seiner Generation gemacht. Seit 1994 wird seine Arbeit international ausgestellt und veröffentlicht in Publikationen wie Tempo, SZ-Magazin, Wallpaper oder Stern. Enver Hirsch lebt und arbeitet in Hamburg.

ENVER HIRSCH
ENVER HIRSCH

ENVER HIRSCH, born 1969, studied at the Bournemouth and Poole College of Art and Design. The power of observation in his reportages and the humour of his portraits made him a star among young photographers early on. Since 1994, his work is internationally exhibited and published in magazines such as Tempo, SZ-Magazin, Wallpaper or Stern. Enver Hirsch lives and works in Hamburg.

ENVER HIRSCH
ENVER HIRSCH

ENVER HIRSCH
ENVER HIRSCH