Oliver Heissner | BEYOND THE SEA


BEYOND THE SEA
Oliver Heissner, der sich als Architektur-Photograph international einen Namen gemacht hat, besucht Strände, die Spielstätten des Sommers, in der Nachsaison. Im Herbst reist er an die schottische Atlantikküste und an die italienische Mittelmeerküste und was er findet, sind verlassene, menschenleere, schlafende Orte. Die Sonne fehlt und vielleicht regnet es ein wenig. Aber man spürt – der Sand ist noch warm von den Tagen des Sommers.


OLIVER HEISSNER, geb. 1966, studierte an der Accademia di Belle Arti in Carrara, Italien und an der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie in München. Er hat sich vor allem als Architektur- und Reportage-Fotograf international einen Namen gemacht. Seine Arbeiten wurden bereits in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert und in Publikationen wie „Architectural Digest“ oder „Vogue“ veröffentlicht.

Oliver Heissner lebt und arbeitet in Hamburg.


OLIVER HEISSNER, born 1966 in Konstanz, studied at the Accademia di Belle Artin in Carrara, Italy and at the Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie in Munich. He has established himself internationally in the fields of architecture and reportage. His work has been exhibited in numerous group and single presentations and has been published in publications such as "Architectural Digest" or "Vogue".

Oliver Heissner lives and works in Hamburg.